Starke Frauen in Senegal – Begegnungen bei Naturfreundereisen [DE/FR]

Als Europäerinnen und Europäer gehen wir oft mit der vorgefassten Meinung nach Afrika, dass die Frauen dort generell – vor allem in muslimischen Ländern – unterdrückt werden und keine Chancen haben. Senegal eignet sich sehr gut, um diese Vorurteile zu entkräften. Bei vielen Reisen, die ich für Naturfreunde-Organisationen in dieses Land geführt habe, hat es mich immer wieder beeindruckt, wie stark und unabhängig senegalesische Frauen sind und was sie alles, oft mit allergeringsten Mitteln, auf die Beine stellen, womit sie oft auch einen wichtigen Beitrag nicht nur für ihre Familiengemeinschaft, sondern auch für die Gesellschaft leisten. Weiterlesen „Starke Frauen in Senegal – Begegnungen bei Naturfreundereisen [DE/FR]“

„Fremde sehen – Fremde verstehen“

Afrika ist ein facettenreicher Kontinent der vieles zu bieten hat. Das touristische Angebot reicht von Abenteuerreisen über Strandurlaube bis hin zu Naturtourismus und vielem mehr.
Tansania im Speziellen bietet TouristInnen ein mannigfaltiges touristisches Angebot. So erfreuen sich z.B. Kulturreisen in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Auch das Schlagwort „Ökotourismus“ fällt immer öfter. Weiterlesen „„Fremde sehen – Fremde verstehen““

Conference on Education for Sustainable Development…

… in Support of Cultural Rapprochement and Biodiversity

Zwischen 24. und 26. Jänner fand in Muscat/Oman eine internationale Konferenz zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung zur Unterstützung kultureller Annäherung und Biodiversität statt. Der Titel der Konferenz verrät bereits die Bandbreite der Themenbereiche. Es sollte eine Brücke zwischen Bildung, Weltkulturerbe, Biosphären, nachhaltiger Entwicklung und Tourismus gebaut werden. Organisiert und finanziert wurde die Konferenz vom omanischen Bildungsministerium und der UNESCO. Nachhaltiger Tourismus wurde als zentrales Thema in vielen Präsentationen vorgetragen und diskutiert.Konferenz Logo

Weiterlesen „Conference on Education for Sustainable Development…“